Aktuell

 

 

 

Willkommen beim NEWSletter Berufsinformation!

Der NEWSletter Berufsinformation erscheint alle zwei Monate und berichtet über aktuelle Themen, bietet einen neuen Grafikdienst an, informiert über Termine und stellt Ihnen informative Websites zur Berufsinformation vor.

Wir hoffen, dass Sie durch unser neues Service Interessantes aus dem Bereich der Berufsinformation erfahren und freuen uns, wenn Sie dieses Serviceangebot des ibw, ermöglicht durch BMWA und Wirtschaftskammer Österreich, weiterempfehlen!

Mit den besten Grüßen und viel Vergnügen beim Lesen!

Mag. Sabine Archan, Mag. Edith Rauchwarter und
Mag. Silvia Grillitsch

Redaktion

Neue Lehrberufe 2004

Mit Jänner 2004 sind 21 neue Lehrberufe verordnet bzw. neu geordnet worden. Im Bereich Buch- und Medienwirtschaft gibt es drei neue Lehrberufe, Tischlereitechnik wird als Ausbildungsversuch ab 1. Juli 2004 eingerichtet, die Lehrberufe Kanzleiassistent/in für Rechtsanwaltskanzlei und Notariat werden ersetzt durch den neuen Lehrberuf Rechtskanzleiassistent / Rechtskanzleiassistentin und zahlreiche kaufmännisch-administrative Lehrberufe wurden modularisiert.

Lesen Sie mehr dazu auf wko.at

Berufsinformationsvideos des AMS und WIFI Österreich

Eine neue Reihe von Berufsinformationsvideos wurde in Zusammenarbeit zwischen dem AMS und dem WIFI Österreich produziert. Diese Videos bieten Informationen zu verschiedenen Berufsgruppen wie z.B. Berufe in PR und Werbung, Medizinisch-Technische Berufe, Kreative Berufe usw. und können unter http://ams.filmservice.at bestellt werden. Kurzversionen stehen unter folgendem Link zum Download zur Verfügung.

Berufsportraits - Filme auf wko.at

So geht´s weiter ...

Das ist der Titel des neuesten Arbeitsbuches zur Berufsorientierung von Erwin Egloff und Klaus Mathis mit Tipps und Infos zur Gestaltung des Berufsorientierungsunterrichts. Ein Einblick in das Arbeitsbuch sowie Hinweise zur Bestellmöglichkeit finden Sie unter folgendem Link:

Folder-Download

 

 

Gesundheitsberufe

Der steigende Pflege- und Betreuungsbedarf älterer Personen sowie der boomende „Wellness“-Trend machten das Gesundheits- und Sozialwesen zu einem stark wachsenden Arbeitsmarkt. Die kürzlich vom ibw erstellte Studie „Zukunftsmarkt Gesundheits- und Sozialbetreuungsberufe – Probleme und Perspektiven in Österreich“ beleuchtet die Hintergründe dieser Entwicklung und zeigt die Zukunftsperspektiven sowie den Handlungsbedarf in Österreich auf.

Grafik-Download

 

 

Aktuelle Termine zur Berufsorientierung

Alle Termine und Veranstaltungen zur Berufsorientierung auf einen Blick: Das ist unser Ziel!
Bitte informieren auch Sie uns über Ihre Veranstaltungen, damit wir sie im nächsten Newsletter einem interessierten Publikum weiterleiten können.

Terminvorschau

BeST 2004

Guter Rat muss nicht teuer sein. Dies beweist einmal mehr die heurige BeSt-Messe, die zwischen 4. und 7. März 2004 in der Wiener Stadthalle über die Bühne geht. Die BeSt versteht sich als Informationsbörse und erste Anlaufstelle für alle Ratsuchenden zu den Themen Beruf, Studium und Weiterbildung. Zahlreiche Aussteller, zu denen Universitäten, Kollegs, Fachhochschul-Studiengänge, Akademien, Weiterbildungsinstitutionen, Interessenvertretungen und Firmen zählen, bieten Tipps und nützliche Hinweise zu Berufs- und Bildungsfragen. Interessante Vorträge und Workshops runden das Messeprogramm ab.

Lesen Sie mehr dazu auf wko.at

 

 

Chance-europa.at

Die Erhöhung der Mobilität innerhalb des europäischen Bildungs- und Arbeitsmarktes ist eines der vorrangigen Ziele der EU. Eine wesentliche Voraussetzung dafür ist der Abbau von Hindernissen in den Bereichen der Anerkennung und Übertragbarkeit von Qualifikationen und Kompetenzen. Die Europäische Kommission hat daher in Zusammenarbeit mit den Mitgliedstaaten mehrere so genannte Transparenzinstrumente entwickelt, mit deren Hilfe Qualifikationen für berufliche und akademische Zwecke besser sichtbar gemacht werden sollen. Nähere Informationen zu diesen Transparenzinstrumenten erhalten Sie auf folgender Homepage

www.chance-europa.at

berufsinfo.at

Die berufsinfo.at wurde neu strukturiert und dem Channel Bildung und WIFI der wko.at angepasst. Damit werden die gesamten Bildungsinformationen gebündelt und sind künftig über Servicestellen, Berufsorientierung, Aus- und Weiterbildung sowie Jobsuche zu finden. Tipp: Die Stichwortliste unter Berufsorientierung listet das gesamte Informationsangebot von A bis Z auf.

www.berufsinfo.at

 

Newsletter abbestellen //

Newsletter empfehlen //

 

Ihre Meinung ist uns wichtig! Wünsche und Anregungen können Sie direkt an die Redaktion des ibw Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft richten.