Tirol

PendlerInnenförderung

Was wird gefördert

  • Fahrtkosten

Wer wird gefördert

alle Tiroler ArbeitnehmerInnen, die

  • eine kleine oder große Pendlerpauschale des Bundes beziehen bzw. Anspruch darauf haben und
  • zwischen ihrem Tiroler Hauptwohnsitz und ihrer Tiroler Arbeitsstätte ein Verkehrsmittel im Rahmen des Verkehrsverbundes Tirol (VVT) benutzen

Voraussetzungen

Hauptwohnsitz in Tirol

Höhe

20 % des Preises der VVT-Jahreskarte

Förderungsträger/
Ansprechpartner

Land Tirol
Familienreferat
Michael-Gaismair-Straße 1
6020 Innsbruck
Tel.: 0512/508 - 3685 oder 3684
E-Mail: juff.familie@tirol.gv.at
Internet: http://www.tirol.gv.at

Anträge in Druckversion sind erhältlich

  • bei den Gemeinden/Magistrat
  • im JUFF - Familienreferat des Landes Tirol, 6020 Innsbruck, Michael-Gaismair-Straße 1, Hochparterre, 2. Stock, Zimmer 210 oder in der
  • Familieninfo des Landes Tirol im Einkaufspark Sillpark, 6020 Innsbruck, 2. OG Nord

Fristen

Die Pendlerförderung ist jedes Jahr neu zu beantragen; innerhalb des Geltungszeitraumes der VVT-Jahreskarte.