Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Was wird gefördert

  • Pflichtpraxis für FachschülerInnen
  • Innovationspraktikum im Ausland für Hofübernahme
  • YOIN - Projekt der Österreichischen Landjugend

Wer wird gefördert

  • SchülerInnen einer Oberösterreichischen landwirtschaftlichen Fachschule
  • HofübernehmerInnen
  • Oberösterreichische SchülerInnen einer HLBLA
  • Mitglieder der Oberösterreichischen Landjugend

Voraussetzungen

Mindestalter:
  • Pflichtpraxis für Fachschüler/innen: mindestens 16 Jahre
  • Innovationspraktikum im Ausland für Hofübernahme: 18 - 30 Jahre
  • • YOIN - Projekt der Österreichischen Landjugend: 17 - 30 Jahre

Dauer: 4 bis 8 Wochen

Vorlage eines Praxisberichtes oder einer Projektstudie

Höhe

  • Reisekostenzuschuss: 100,00 EUR bis 500,00 EUR / Leonardo: 11,00 EUR bis 15,00 EUR
  • Taggeld pro Praktikumstag: 10.00 EUR bis 15,00 EUR
  • • Landeszuschuss für YOIN -TeilnehmerInnen: 100,00 EUR bis 200,00 EUR

Auszahlung erfolgt nach Vorlage eines Praxisberichtes oder einer Projektstudie

Förderungsträger/
Ansprechpartner

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Bildung und Gesellschaft
Bahnhofplatz 1
4021 Linz
Tel.: 0732/77 20-15501
Fax: 0732/77 20-211787
E-Mail bgd.post@ooe.gv.at
Internet: http://www.ooe.gv.at

Fristen

Der Antrag ist vor Praxisantritt mittels Formular an die Direktion Bildung und Gesellschaft, Landwirtschaftliches Schulreferat, zu richten.
Die Auszahlung erfolgt nach Vorlage eines Praxisberichtes oder einer Projektstudie.