Niederösterreich

NÖ Top-Stipendium Ausland

Was wird gefördert

  • anrechenbare Studien an ausländischen Hochschulen (im Rahmen eines geförderten Regelstudiums im Inland)
  • Praxissemester/Praktikum/Pflichtpraktikum im Ausland (im Rahmen eines geförderten Regelstudiums im Inland)
  • Auslandsaufenthalte zwecks Anfertigung einer Diplomarbeit, Masterthesis oder Dissertation an einer ausländischen Bildungsinstitution oder Forschungseinrichtung
  • Vorbereitende Sprachkurse, die im Ausland vor Beginn des Studienaufenthalts absolviert werden
  • Postgraduale Ausbildungen im Ausland (abgeschlossenes inländisches Studium als Voraussetzung)

Wer wird gefördert

StudentInnen mit Wohnsitz in NÖ, die im Ausland studieren möchten

Voraussetzungen

  • aufrechter Haupt- oder Nebenwohnsitz in Niederösterreich seit Stichtag 01.07.2008: Nachweis mit durchgehender Meldebestätigung nicht älter als 14 Tage
  • Studium in Niederösterreich (alle Studienrichtungen aus NÖ!) ODER Österreich in den ingenieurwissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Studienrichtungen; Vollzeit oder berufsbegleitend
  • Bestätigung der inländischen Bildungsinstitution über die geplante Absolvierung des Auslandsaufenthalts (bei postgradualer Ausbildung im Ausland: Vorlage inländisches Abschlusszeugnis)
  • Bestätigung der ausländischen Bildungsinstitution über die geplante Absolvierung des Auslandsaufenthalts
  • Angaben zum Kosten- und Finanzierungsplan über Online-Antragsformular
  • Bestätigung(en) über sonstige Förderungen oder Beihilfen im Rahmen des Auslandsaufenthalts (zum Beispiel: ERASMUS, JOINT STUDY, Auslandsstudienbeihilfe etc.)
  • Dauer mindestens 3 Monate (maximal förderbare Aufenthaltsdauer 12 Monate)

Höhe

individuelle Berechnung

Förderungsträger/ Ansprechpartner

NÖ Landesakademie
Postfach 80
3109 St. Pölten
Kontakt:
Adelheid Hagenauer
Tel.: 02742/294-17411
Fax: 02742/294-17404
E-Mail: adelheid.hagenauer@noe-lak.at
Internet: http://www.topstipendien.at/

Fristen

Einreichfrist
  • 28. Juni 2013 – für Auslandsaufenthalte im Wintersemester 2013 (ab Juli 2013 bis Februar 2014)
  • Die Plattform für Anträge öffnet wieder ab 15. November 2013!
  • Nachreichungen für bereits bestehende Anträge sind weiterhin möglich.
WICHTIG: Antragstellung VOR Antritt des Auslandaufenthaltes