Bund

Lehrlingsausbildungsprämie - AUSLAUFEND

Was wird gefördert

  • Förderung von Lehrverhältnissen, die vor dem 28.6.2008 begründet wurden.
Die Lehrlingsausbildungsprämie ist eine steuerliche Förderung.

Wer wird gefördert

Anspruch auf die Lehrlingsausbildungsprämie haben alle Steuerpflichtigen, die mit einem Lehrling in einem Lehrverhältnis stehen.

Voraussetzungen

Voraussetzung ist, dass das Lehrverhältnis nach der Probezeit in ein definitives Lehrverhältnis umgewandelt wird.

Höhe

Dem Lehrberechtigten steht in jedem Jahr in dem das Lehrverhältnis aufrecht ist eine Prämie in der Höhe von 1.000,00 EUR zu. Für Lehrberufe, die Mangelberufe darstellen, kann die Prämie durch Verordnung des Bundesministers für Finanzen auf bis zu 2.000,00 EUR angehoben werden.

Förderungsträger/ Ansprechpartner

Bundesministerium für Finanzen

Geltend gemacht werden kann die Lehrlingsprämie über die Steuererklärung des entsprechenden Jahres. (Formular E 108)

Download des Antragsformulares:
http://www.bmf.gv.at/

Fristen

Fristen für die Steuererklärungen sind einzuhalten. Nur für Lehrverhältnisse, die vor dem 28.6.2008 begründet wurden.