Steiermark

Lehrlingsbeihilfe

Was wird gefördert

Lehrausbildung

Wer wird gefördert

Erziehungsberechtigte des Lehrlings (15. bis 25jährig); Lehrling ab dem 18. Lebensjahr, sofern er einen eigenen Haushalt führt

Voraussetzungen

  • zumindest befriedigende Beurteilung durch den Lehrherrn;
  • Wohnsitz muss sich seit mind. einem Jahr in der Steiermark befinden;
  • monatliche Lehrlingsentschädigung darf 700,00 EUR nicht überschreiten;
  • das jährliche Familieneinkommen darf 22.400,00 EUR bei einem Kind nicht übersteigen (Erhöhung für weitere Kinder).

Höhe

70,00 EUR bis 700,00 EUR pro Kalenderjahr

Förderungsträger/ Ansprechpartner

Amt der Steirischen Landesregierung,
Abteilung 11 A (Soziales, Arbeit und Beihilfen)
Dietrichsteinplatz 15
8010 Graz
Tel.: 0316/877-7920 oder 7914
Fax: 0316/877-5165
E-Mail: fa11a@stmk.gv.at
Internet: http://www.verwaltung.steiermark.at/

Fristen

Anträge können von 1.1. bis 31.12. des laufenden Kalenderjahres eingebracht werden.
Auf eine Förderung besteht kein Rechtsanspruch; diese Aktion läuft bis zum Inkrafttreten geänderter Richtlinien.