Steiermark

Bildungsscheck für die Berufsreifeprüfung

Was wird gefördert

  • Kosten für Vorbereitungskurse zur Berufsreifeprüfung
  • Prüfungsgebühren

Wer wird gefördert

Lehrlinge und Lehrabsolventinnen und -absolventen bis zum Alter von 35 Jahren

Voraussetzungen

  • Beginn des Vorbereitungskurses vor Vollendung des 35. Lebensjahres
  • Ablegung einer Teilprüfung
  • Hauptwohnsitz seit mindestens einem Jahr in der Steiermark
  • Antragstellung innerhalb von sechs Monaten nach Ablegung der
    (Teil-)Prüfung bzw. Zeugnisausstellung

Höhe

50 % der Kosten werden bei Vorlage eines Teilprüfungszeugnisse/s ausbezahlt

Förderungsträger/ Ansprechpartner

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 11 A (Soziales, Arbeit und Beihilfen)
Dietrichsteinplatz 15
8010 Graz
Tel.: 0316/877-7914, 7920, 3466 oder 3438
Fax: 0316/877-5165
E-Mail: fa11a@stmk.gv.at
Internet: http://www.verwaltung.steiermark.at/
Download: Antragsformular

Fristen

Anträge sind mit dem Antragsformular innerhalb von sechs Monaten nach Ablegung der Teilprüfung bzw. Zeugnisausstellung einzubringen.
Die Aktion läuft bis zum Inkrafttreten geänderter Richtlinien.